Einige einfache Akne-Behandlungstipps

Die meisten Frauen geben Hunderte von Dollar für teure Salben und Schönheitssalonbehandlungen aus und werden immer noch mit unbefriedigenden Ergebnissen belassen, wenn es einfache Verfahren gibt, die man bequem von zu Hause aus durchführen kann, um sicherzustellen, dass ihre Haut gesund und makellos ist. Lesen Sie weiter, um Empfehlungen für eine gesunde und glückliche Haut zu erhalten:

1. Peeling oft

Überschüssige Öle, die von der Haut produziert werden, verstopfen die Poren und verursachen die Bildung von Pickeln. Abgestorbene Hautzellen sammeln sich an und müssen regelmäßig entfernt werden, um der neuen, gesünderen Hautschicht Platz zu machen. Vergewissern Sie sich, dass Sie Ihr Gesicht ein- oder zweimal pro Woche sanft peelen, um das Auftreten von schwarzen Flecken und Schönheitsfehlern drastisch zu reduzieren.

2. Vermeiden Sie es, Ihr Gesicht zu berühren

Vermeiden Sie es den ganzen Tag, Ihr Gesicht zu berühren, da die Hände schwitzen und dies auf das Gesicht überträgt. Die meisten Menschen sind gezwungen, in dem Moment, in dem sie auftauchen, einen Pickel zu bekommen, aber dies kann die Akne tatsächlich verschlimmern, da sie Bakterien verbreitet und Infektionen verursacht.

3. Eis und Honig auftragen

Eis hilft, die Haut zu straffen und das Auftreten von Poren zu reduzieren. Durch das Auftragen von Eis werden Öle und Schmutz entfernt und Rötungen und Schwellungen reduziert. Wenn sich Ihre Akne entzündet – ein einzelner Eiswürfel kann Wunder bewirken. Honig wirkt als natürliches Antiseptikum, das die Haut beruhigt und heilt. Das Auftragen von Honigmasken wirkt dem Akneproblem entgegen und ist eine gute vorbeugende Maßnahme.

4. Tragen Sie Zahnpasta auf

Verwenden Sie dies als schnellen Trick, um einen entzündeten Pickel zu reparieren, wenn Sie keine Zeit für hausgemachte Masken oder Heilmittel haben. Eine kleine Portion Zahnpasta auf die betroffene Stelle geben und mehrere Stunden oder über Nacht einwirken lassen, dann abwaschen. Dies führt zum Austrocknen der Pickel, aber denken Sie daran, nur weiße Zahnpasta zu verwenden, niemals solche mit weißlichen Eigenschaften.

5. Aloe Vera

Wenn es um Akne geht, sind nur wenige Dinge so wirksam wie die Aloe Vera. Diese Pflanze hat antibakterielle, antimykotische, antiseptische und adstringierende Eigenschaften und kann als Gesichtsmaske, Feuchtigkeitscreme, Öl oder Bestandteil Ihrer Ernährung verwendet werden. Es wirkt wunderbar bei der Reduzierung und Vorbeugung von Akne, da es die Haut regeneriert und beruhigt und das Zellwachstum stimuliert.

Akne kann unangenehm sein, aber es ist nie ein eigenständiges Problem. Oft liegt die Ursache in unseren Lebensgewohnheiten, Ernährungsgewohnheiten oder Stressniveaus und wir müssen diese untersuchen, um ein ungesundes Muster zu erkennen, das einer Änderung bedarf. Denken Sie daran – gesunde und schöne Haut kommt von innen. Manchmal kann das Problem ärztliche Hilfe erfordern. In diesem Fall bietet der Hautarzt eine wirksame Behandlung an, um Akne loszuwerden und die Haut wieder in ihren natürlichen, schönen Zustand zu versetzen.

Dr. Harmandeep Sidhu vom Athena Skin Specialist in Chandigarh und der Hair & Laser Clinic bietet eine wirksame Behandlung, um Akne loszuwerden und die Haut wieder in ihren natürlichen, schönen Zustand zu versetzen .

READ  Fehler Einzelpersonen machen über Akne-Narben-Behandlungen

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *